28.04.2009 20:29

ULC-Bludenz-Läufer bei Marathons in Europa!

London Marathon

 

Beim größten Lauf-Event Europas mit weit über 35.000 LäuferInnen nahm auch ein Mitglied des ULC-Bludenz teil. Die Stimmung war sensationell und man fühlte sich auf der Strecke  als wäre man in einen der großen englischen Fußballstadien ? Gänsehautstimmung pur. In den engen Gassen und Kehren kamen die Teilnehmer oft zum Stillstand ? was natürlich ärgerlich war und sich auch auf die Laufzeit niederschlug.

 
Kurt Nachbauer vom ULC Bludenz erreichte in der Zeit von 03:39:12 den hervorragenden 356. Rang in der Altersklasse M50.

 
Die Ergebnisse im Einzelnen:
Nachbauer Kurt                  3:39:12                      356. M50

 

Zürich Marathon

 

Die Marathonstrecke führte dieses Jahr einmalig durch den neuen Uetlibergtunnel (2 x 4.43 km) - 24 Stunden bevor er dem Verkehr übergeben wurde. Die Temperatur von 16 Grad war ideal für die über 6000 Teilnehmer. Enttäuschend jedoch war das geringe Publikumsinteresse auf der Strecke und vor allem im Zielbereich.

Mario Taucher vom ULC Bludenz konnte in der Zeit von 03:54:42 den hervorragenden 552. Rang in der Alterklasse M 40 erreichen.

 
Die Ergebnisse im Einzelnen:
Taucher Mario                     3:54:42                      552. M40

 

           

Salzburg Marathon zugleich ÖLV Staatmeisterschaft

 

Zwei ULC Bludenz Läufer waren beim diesjährigen Marathon in Salzburg am Start. Gleichzeitig wurden auch die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Marathon ausgetragen. Erik Maier und Jürgen Bettinazzi schlugen sich hervorragend, wobei Jürgen Bettinazzi den sensationellen 3. Rang in der ÖLV Staatsmeisterschaft in der  Altersklasse M65 erreichte.

 
Die Ergebnisse im Einzelnen:
Maier Erik                             3:51:35                      60. M35
Bettinazzi Jürgen                3:52:52                       4. M65  sowie 3. M65 ÖSTM