17.10.2014 13:37

'Lauf für Afrika?

Bereits zum achten Mal fand in Bregenz beim Casinostadion der 'Lauf für Afrika ? Schüler laufen für Schüler in Kenia' statt.

 

Ziel dieses Laufes ist es unter anderem, den ca. 1'000 laufenden Kindern und Jugendlichen bewusst zu machen, dass es für viele Kinder ein Privileg ist, eine Schule besuchen zu dürfen. Mit den erlaufenen Spendengeldern (in sieben Jahren 140'000 Euro!) werden verschiedene Schulprojekte unterstützt, wobei jeder Jugendliche in einer Stunde möglichst viele Runden laufen sollte.

Tamara Burtscher vom ULC Bludenz war mit ihrer Schule ? Marienberg Bregenz - mit dabei und leistete ihren Beitrag mit 12 Runden und mehreren ULC- Privatsponsoren.