20.12.2014 20:10

2. Lauf der Crosslaufserie Lustenau

Beim 2. Lauf der Crosslaufserie Lustenau war trotz der kurzen Strecken das StarterInnenfeld überraschend groß. Der verspätete Wetterumschwung dürfte eine entscheidende Rolle gespielt haben und 116 FinisherInnen, darunter zahlreiche SpitzenläuferInnen, angelockt haben. Bei den zur Auswahl stehenden Distanzen von zwei und vier Kilometern war das Tempo erwartungsgemäß sehr hoch, die Abstände klein und besonders die Zieleinläufe höchst spannend und für die Zuschauer sehenswert.

So auch bei unseren sechs ULC-LäuferInnen, welche mit durchwegs guten Zeiten abschließen konnten. Einen überaus sehenswerten und energievollen Zielsprint legte unsere Sigrid an den Tag.


Ergebnisse:

Kurzer Lauf ca. 2km:

65.Rg. Pia Neyer-Hollenstein 07:59 W16-5.Rg.
92.Rg. Markus Welti 08:52 M16-15.Rg.

Langer Lauf ca. 4km:

51.Rg. Dieter Reis 14:52 M40-9.Rg.
101.Rg. Oliver Pfeifer 17:27 M40-19.Rg.

107.Rg. Sigrid Reis 18:05 W20-7.Rg.

112.Rg. Sabine Weiland 20:37 W40-7.Rg.