22.08.2015 21:34

13. Lecher Höhenhalbmarathon

Bei idealen Bedingungen wurde der Lecher Höhenmarathon über 21,8 km und 975 Hm sowie der Tannberglauf über 13,6 km und 838 Hm ausgetragen. Das Starterfeld betrug über 270 TeilnehmerInnen.

 

'Laufen, Leistung bringen und dennoch die Landschaft wahrnehmen und genießen' lautete der diesjährige Slogan für den tollen Berglauf.

Bei idealem Wetter wurden der Lecher Höhenhalbmarathon über 21,8 km und 975 Hm sowie der Tannberglauf über 13,6 km und 838 Hm ausgetragen.  Über 270 TeilnehmerInnen nahmen diese Strapazen auf sich und genossen das traumhafte Panorama.

Die Strecke führte inmitten der wunderbaren Bergwelt großteils über Wanderwege vorbei am Karhorn, am Omeshorn und an der Mohnenfluh. Gleich drei LäuferInnen des ULC Bludenz nahmen an diesem Lauf teil und konnten Topergebnisse erzielen.


Halbmarathon 21,8 km (975 Hm):

23. Marte Gabi         2:44:15          8. W40

 

26. Kovacs Attila      2:11:13          7. M30

36. Reis Dieter         2:16:14          16.M40