16.01.2016 18:54

46. Crosslaufserie Lustenau 4. Lauf

Beim vierten Lauf der traditionellen und über die Grenzen beliebten Crosslaufserie
in Lustenau am alten Rhein sorgte eine große Zahl von Laufbegeisterten für Stimmung bei winterlichen Bedingungen.


Beim vierten von insgesamt sechs Läufen mit jeweils unterschiedlichen Distanzen war es soweit. Der Winter traf nach langem Zögern ein und gestaltete die Laufstrecke dementsprechend ?crossing?. Eine schneebedeckte Strecke sowie Schneegestöber forderten die 214 gestarteten LäuferInnen. Nach drei bzw. sechs intensiven Kilometern winkte das angepeilte Ziel. Fünf AthletInnen des ULC Bludenz waren bei der Lustenauer Crosslaufserie wieder mit dabei und sorgten für gute Ergebnisse. Bruno Galehr nahm an beiden Bewerben teil.

 

Ergebnisse:

 

3 km:

27. Bruno Galehr - 12:23 - 7. M Jogger

103. Petra Welti   - 19:56 - 7. W

 

6 km:

30. Markus Nachbaur - 23:43 - 6. M35

52. Bruno Galehr        - 25:41 - 9. M50

78. Gabi Marte            - 27:56 - 8. W40