11.06.2016 20:27

58. Bieler Lauftage

Die Bieler Lauftage waren auch in ihrer 58. Ausgabe ein voller Erfolg. 4?483 Läuferinnen und Läufer nahmen teil, um 250 mehr als im Vorjahr. Besonders erfreulich war der Zuwachs beim Erlebnislauf.

 

Das Fest fand aber nicht nur auf, sondern auch neben der Strecke statt. Unzählige Fans feuerten die SportlerInnen an und feierten bis in die frühen Morgenstunden. Das Festgelände im Start-/Zielbereich befand sich dieses Jahr erstmals auf dem Esplanade-Platz, der sich in eine gemütliche Zeltzone mit Bar, Lounge und Musik verwandelte. Am Freitag um 22 Uhr fiel der Startschuß für Sabine Weiland vom ULC Bludenz in der Königsdisziplin über 100 km. Mit dem Rad begleitet wurde sie von ihrem Schatz ?Lo?, dessen Leistung auch hervorzuheben ist. Regen und Sturm begleiteten die TeilnehmerInnen. Nichts desto trotz ließ sich Sabine nicht beirren und beendete ihren Lauf erschöpft aber überglücklich mit einer tollen Zeit von knapp über 17 Stunden, die mit einem zweiten Rang in ihrer Altersklasse belohnt wurde. Die Siegerzeiten betrugen unglaubliche 7:19:24 Stunden bei den Herren und 8:47:07 bei den Damen.

 

Ergebnis 100 km:

 

122. Sabine Weiland - 17:06:17 - 2. W65