Zur Startseite   Impressum   Sitemap   Kontakt


Der ULC Bludenz

Neuigkeiten

ULC Nachwuchs

ULC Training

Laufkalender

Sponsoren

Newsletter anmelden

06.05.2017 00:20

23. Welschlauf Südsteiermark

Sportliche Höchstleistungen wurden am 6. Mai in der südlichen Weststeiermark erbracht. Der Welschlauf zählt zu den schönsten, aber auch schwierigsten Marathons in ganz Europa.

 

Sämtliche Laufrouten führten mitten durch die Weinberge. Bei der Königsdisziplin mit Start in Ehrenhausen mussten die LäuferInnen 1?330 Höhenmeter bewältigen. Auch die Halbmarathonstrecke mit Start in Eichberg-Trautenburg wies eine Höhendifferenz von 521 m auf. Bei Sonnenschein und perfekten Außentemperaturen finishten 199 Marathon-, 611 Halbmarathon- und 524 ViertelmarathonläuferInnen sowie 233 Nordic WalkerInnen. Norbert Kronabitter und Edwin Dobler vom ULC Bludenz konnten tolle Ergebnisse erzielen und feierten ihre Erfolge anschließend ausgiebig bei gemütlichem Zusammensein im Zelt bei toller Musik.

 

Ergebnisse:

 

Marathon (42,2 km):

 

130. Norbert Kronabitter - 4:45:00

 

Halbmarathon (21,1 km):

 

330. Edwin Dobler - 2:15:43


SPONSORED BY:


© 2017 ulc-bludenz.at